Prof. Dr. Gerhard Minnameier ist seit 2011 Professor für Didaktik der Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftspädagogik an der Goethe-Universität in Frankfurt, wo er ebenfalls Wirtschaftsethik lehrt.

https://www.wachstum-europa.de/referent/gerhard-minnameier/

Minnameier über Diskurs- und Handlungsverantwortung

Ein Gespräch mit Prof. Dr. Gerhard Minnameier (Professur für Wirtschaftsethik) 
Anlässlich der Abendveranstaltung des Projektes “Welt Wasser Wirtschaft” an der Goethe-Universität Frankfurt am Main am 2. Juli 2019

“Es gibt sowas wie einen Graubereich, in dem Unternehmen tatsächlich auch versuchen können, etwas zu bewegen.”

Am Dienstag, den 2. Juli 2019, nutzten wir nach der Abendveranstaltung des Studienprojektes Welt Wasser Wirtschaft an der Goethe-Universität Frankfurt/Main die Möglichkeit- mit Prof. Dr. Gerhard Minnameier ins Gespräch zu kommen. 

Karl Walter, ein Student an der Goethe-Uni, stellt seinem Wirtschaftsethik-Professor die kritische Frage, was er von Unternehmen denkt, die nur mit bestimmten Anreizen zu besserem Handeln bewegt werden. Minnameier spricht in seiner Antwort von Kundenkommunikation, verschiedenen Stakeholdern und Diskurs- und Handlungsverantwortung.

Überzeugt? Das sagt der Faktencheck!

Menü schließen