“Welt Wasser Wirtschaft” Abendveranstaltung – Podiumsdiskussion

“Welt Wasser Wirtschaft” Abendveranstaltung – Podiumsdiskussion

Öffentlicher Diskurs an der Goethe-Universität über den Umgang mit der Ressource Wasser

In dem Beitrag https://www.students4water.de/?p=1419 veröffentlichten wir bereits den 1. Teil der Abendveranstaltung des Studienprojektes “Welt Wasser Wirtschaft” an der Goethe-Universität Frankfurt/Main. Dort gab es die Vorträge des Abends zu sehen. Als Fortsetzung gibt es zusätzlich den 2. Teil mit der Podiumsdiskussion. Neben Studierenden nahmen folgende Teilnehmer an dem öffentlichen Diskurs teil: Wirtschaftsethik- Prof. Gerhard Minnameier (Goethe-Universität), Wasserexperte André Lammerding (GIZ), Industrie-Vertreterin Anke Stübing (Nestlé Deutschland AG), NGO-Vertreterin Marion Hammerl (Global Nature Fund), Hydrologin Prof. Petra Döll (Goethe-Universität) und Medienwissenschaftlerin Prof. Annette Kahre (Hochschule für den Mittelstand, Bielefeld). 

Hier geht es zu der Podiumsdiskussion:

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen